Dr. Jana Semrau

  • Organisation: Institut für Sportwissenschaft und Sport
  • Abteilung: Lehrstuhl für Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Bewegung und Gesundheit
  • Telefonnummer: +49 9131 85-28178
  • Faxnummer: +49 9131 85-28198
  • E-Mail: jana.semrau@fau.de
  • Adresse:
    Gebbertstraße 123 b
    91058 Erlangen
    Raum 01.534
  • Sprechzeiten:

    Nach Vereinbarung, Raum 01.536


    Raum 01.534,

Neue Funktion

  • Gesundheitsmanagerin bei der Siemens Betriebskrankenkasse in Erlangen

Publikationen

Ehemalige Forschung

  • Physical activity-related health competence in apprenticeship & vocational education „PArC-AVE“ [2015-2018]
  • Verhaltensbezogene Bewegungstherapie zur Optimierung der verhaltensmedizinischen orthopädischen Rehabilitation bei chronischem Rückenschmerz [2011-2014]
  • Integrative Patientenschulung zur Optimierung der stationären orthopädischen Rehabilitation bei chronischem Rückenschmerz „PASTOR“ [2008-2011]
  • Entwicklung evidenzgesicherter Konzepte für die Bewegungstherapie in der Rehabilitation [2007-2009]
  • Qualitätsmanagement im Versorgungsprozess von Rückenschmerz [2006-2007]
  • Entwicklung eines Moduls zur Förderung der Rückengesundheit von Kindern in der Schule [2006-2007]

Frühere Arbeitsschwerpunkte

  • Rehabilitationsforschung bei Rückenschmerz mit Schwerpunkt auf bewegungstherapeutischen Interventionen
  • Wirksamkeit und Qualität bewegungstherapeutischer Interventionen bei Rückenschmerz
  • Integrative, konzeptionelle Weiterentwicklung der Verhaltensbezogenen Bewegungstherapie und Evaluation der Wirksamkeit (VBT) bei chronischen Rückenschmerzen
  • Verhaltensänderung im Kontext bewegungstherapeutischer Interventionen bei chronischen Erkrankungen mit Schwerpunkt auf Krankheitsbewältigung und Förderung einer nachhaltigen Bindung an körperliche Aktivität

Mitgliedschaften und Funktionen

  • Mitglied in der dvs Kommission wissenschaftlicher Nachwuchs
  • Mitglied in der Rückenkommission DVGS
  • DVGS Lehrtätigkeit zur Aus- und Weiterbildung im Rahmen des Erwerbs und der Verlängerung der Rückenschul-Kursleiter-Lizenz nach dem Curriculum der Konföderation der deutschen Rückenschulverbände (KddR)
  • Lehrtätigkeit in der Weiterbildung von BLSV-Übungsleitern/-innen