René Streber

Lebenslauf:

Wichtigste Publikationen (mehr dazu in CRIS):

  • Streber R, Peters S, Pfeifer K (2016). Systematic review of correlates and determinants of physical activity in persons with multiple sclerosis. Archives of Physical Medicine and Rehabilitation, 97(1), 633-645. DOI: 10.1016/j.apmr.2015.11.020
  • Tallner A, Streber R, Hentschke C, et al. (2016). Internet-Supported Physical Exercise Training for Persons with Multiple Sclerosis—A Randomised, Controlled Study. International Journal of Molecular Sciences, 17(10), 1667-1677. DOI: 10.3390/ijms17101667
  • Mäurer M., Schuh K., Seibert S., Baier M., Hentschke C., Streber R., Tallner A. & Pfeifer, Klaus (2018). A randomized study to evaluate the effect of exercise on fatigue in persons with relapsing remitting
    multiple sclerosis treated with fingolimod. Multiple Sclerosis Journal: Experimental, Translational and Clinical (accepted).
  • Steib S, Streber R, Pfeifer K – Ed.: Klaus Bös (2017) Motorische Tests für die bewegungsbezogene Gesundheitsförderung. Handbuch Motorische Tests – Sportmotorische Tests, Motorische Funktionstests, Fragebögen zur körperlich-sportlichen Aktivität und sportpsychologische Diagnoseverfahren.
  • Tallner A, Streber R, Peters S, et al. (2013). Internetgestützte Bewegungsförderung bei Personen mit Multipler Sklerose. Neurologie und Rehabilitation, 19(1), 35-46.

Forschungsprojekte:

  • MS-Bewegt
  • KMU-bewegt: Bewegungsförderung und Bewegungstherapie – Ein Projekt zum Wissenstransfer zwischen FAU und kleinen und mittleren Unternehmen im Sektor Gesundheitsförderung und Rehabilitation
  • BewegTheReha (Bundesweite Erhebung des Status Quo der Bewegungstherapie innerhalb der medizinischen Rehabilitation)
  • geMeinSam aktiv

Lehre und Aufgabenbereiche:

  • Lehrveranstaltungen: siehe UnivIS
  • Individualmotorische Lehrkompetenz II

Forschungsinteressen:

  • Bewegungstherapie und Bewegungförderung von Menschen mit chronischen Erkrankungen insbesondere Personen mit Multipler Sklerose
  • Gesundheitswirkungen von körperlichem Training bei Menschen mit Multiple Sklerose
  • Bewegungsförderung in der Bewegungstherapie – Qualifikation von Bewegungsfachberufen im Bereich Bewegungsförderung und Motivation
  • Qualität in der Bewegungstherapie innerhalb der medizinischen Rehabilitation
  • webbasierte/Internetbasierte Formen der Bewegungtherapie und Bewegungsförderung